HowTo für das Auftragscenter von Shirtzshop

Ihr habt noch nie über shirtzshop.de drucken lassen? Ach, Ihr wisst gar nicht, dass wir nicht nur ein T-Shirt-Versand mit einem beeindruckenden Angebot von zur Zeit über 8000 Motiven sind? Ja, wir betreiben eine hauseigene Siebdruckerei und können mit unserer halbautomatischen Textil-Siebdruck-Maschine Eure eigenn Motive in bis zu 6 Farben drucken.

Wenn Ihr in einem Sportverein oder einer Abi-Klasse seid, oder Ihr braucht Shirts für den Junggesellenabschied Eurer Freunde: Kein Problem. Genau das ist die Aufgabe unserer Druckerei. Wenn Ihr eine Vorstellung über Euren Wunschdruck habt, bestenfalls eine Grafik, dann ab zum:

Shirtzshop-Auftragscenter (sämtliche Daten werden natürlich vertraulich behandelt)

1. Stammdaten anlegen – Ihr braucht erstmal nur Eure Email-Adresse Über diese bekommt Ihr dann automatisch regelmäßig Statusupdates zu Eurem Auftrag oder Eurer Anfrage geschickt und kommuniziert mit Eurem Auftragsmanager direkt.

neukunde

2. Auf der nächsten Seite gebt Ihr als Neukunde Euer Wunschpasswort ein – Dieses ist für uns nicht sichtbar, also wenn Ihr es verlegt, kann über unser System ein neues generiert werden. Dazu muss aber Eure Email-Adresse gültig sein.

passwort für shirtzshop Auftragscenter

3. Nun könnt Ihr loslegen und Euren ersten Auftrag anlegen – Dazu einfach oben auf „Aufträge“ klicken (In der Grafik eingezeichnet).

Auftrag im Auftragscenter anlegen

4. Jetzt klickt Ihr zu den Möglichkeiten – ganz unverbindlich, keine Sorge, Ihr geht damit keine Verpflichtungen ein.

ersterauftrag

5. Auftragsart wählen – Im Normalfall ist das die eingezeichnete Kachel „Allgemeine Druckanfrage“. Auf dem nächsten Fenster könnt Ihr einen individuellen Namen für Euren Auftrag vergeben, dann geht es auch schon an die Auswahl der Textilien…

allgemeineanfrage

6. Jetzt noch die Tabs abarbeiten und im letzten die Anfrage abschicken.

tabsauftrag

Unter „Textilien wählen“ gebt Ihr die Anzahl der Druckfarben und bestimmt Art, Farben, Größen der zu bedruckenden Textilien. Natürlich könnt Ihr auch angelieferte Textilien bedrucken lassen, was aber nur bei Spezialwünschen Sinn macht, da wir Euch unsere sensationellen Einkaufspreise fast ohne Aufschlag durchreichen.

Unter „Motiv wählen“ ladet Ihr wenn möglich Eure Entwurfsgrafik hoch. „Allgmeine Daten“ sind die Angaben zu Liefer- und Rechnungsanschrift (kann bei Abholung auch frei bleiben). Wichtig ist „Prüfen und Senden“. Dort schaut Ihr nochmal über Eure Daten drüber UND sendet sie ab, damit sie aus dem Entwurfs- in den Anfrage- oder Auftragsmodus kommen. Also das „ABSENDEN“ ist WICHTIG.

Ihr habt jederzeit oben auf „Anfrage“ die Möglichkeit, Fragen zu stellen, wenn Ihr irgendwo nicht weiterkommt. 

Und nun ab zum: https://auftragscenter.shirtzshop.de

2 Comments

  1. Pingback: Protest braucht Druck – wir machen ihn! | halle-leaks.de Blog

  2. Pingback: Feuerwehr-Kameraden – Wir sind Eure neuen Ausrüster – shirtzshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *